Zwischenmitteilung: adesso AG

Zwischenmitteilung der Geschäftsführung gemäß § 37x WpHG

adesso AG startet verhalten in das Jahr; Umsatz- und Ergebnis im 1. Quartal 2010 dabei über Vorjahr

- Umsatzsteigerung um 7 % auf 17,7 Mio. EUR

- Konzernergebnis steigt um 5 % auf 536 TEUR - IT-Services noch hinter Erwartungen; IT-Solutions erfreulich stark

- EBITDA-Marge bei 5,1 % (Gesamtjahr 2009: 8,1 %)

- Umsatz- und Ergebnisprognose für 2010 werden beibehalten

Dortmund, 12. Mai 2010 - Die adesso AG hat im 1. Quartal 2010 die Umsatzerlöse um 7 % gegenüber dem Vorjahr auf 17,7 Mio. EUR gesteigert. Wachstumstreiber waren das Produktgeschäft sowie höhere Auslandsumsätze. Das Konzernergebnis steigt um 5 % auf 536 TEUR; das Ergebnis je Aktie beträgt wie im Vorjahresquartal 0,09 EUR.
In einem sich gesamtwirtschaftlich aufhellenden Umfeld entwickelten sich die Geschäftsbereiche von adesso im 1. Quartal 2010 unterschiedlich: Während die Auslastung im Dienstleistungsbereich nicht an die guten Vormonate anknüpfen konnte, verzeichnete adesso durch mehrere größere Aufträge eine gute Entwicklung im Produktbereich. Insgesamt steigerte adesso den Umsatz im 1. Quartal 2010 gegenüber dem Vorjahreswert um 7 % auf 17,7 Mio. EUR, davon entfallen 4 %-Punkte auf organisches Wachstum. Das Geschäft der kürzlich mehrheitlich erworbenen evu.it GmbH wurde in den Quartalszahlen noch nicht berücksichtigt.
Die Anzahl der Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen) wurde um 7 % auf 606 ausgebaut. Der Personalaufwand stieg hierdurch um 12 %, so dass sich bei sonst nahezu unveränderten Kosten die operative Marge auf 5,1 % reduzierte (Vorjahresquartal: 6,1 %, Gesamtjahr 2009: 8,1 %). Das EBITDA beträgt 910 TEUR nach 1.009 TEUR im Vorjahr und liegt unterhalb der Planwerte. Nach Abschreibungen in Höhe von 594 TEUR, einem Finanzergebnis von -30 TEUR und einem Steuerergebnis von 250 TEUR ergibt sich ein Konzernergebnis von 536 TEUR im 1. Quartal 2010 (Vorjahr: 512 TEUR). Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,09 EUR wie im Vorjahresquartal.

|in TEUR |Q1/2010 |Q4/2009*|Q1/2009*|+/- zu |+/- in %| | | | | |Vj. | | |Umsatz |17.737 |20.482 |16.638 |+ 1.099 |+ 7 % | |EBITDA |910 |1.931 |1.009 |- 99 |- 10 % | |EBITDA-Marge |5,1 % |9,4 % |6,1 % |- 1,0 |- 16 % | | | | | |%-P. | | |Konzernergebnis|536 |1.437 |512 |+ 24 |+ 5 % | |Ergebnis je |0,09 EUR |0,25 EUR |0,09 EUR |- |- | |Aktie | | | | | | |Mitarbeiter |606 |598 |567 |+ 39 |+ 7 % | |(FTE) | | | | | | |Liquide Mittel |15.448 |17.340 |13.377 |+ 2.071 |+ 15 % | |Netto-Cash |9.133 |10.551 |7.708 |+ 1.425 |+ 18 % |
* Anpassung der Vergleichszahlen für 2009 aufgrund von Anpassungen der PPA (Purchase Price Allocation) und Anwendung verabschiedeter IFRS 3 innerhalb des Geschäftsjahres 2009.

Die Netto-Cash Position reduzierte sich im 1. Quartal planmäßig durch die Auszahlung der variablen Gehälter für das Jahr 2009 um 1,4 Mio. EUR auf 9,1 Mio. EUR. Die Eigenkapitalquote steigt per 31.03.2010 auf 52 % (31.12.2009: 49 %).
Der Markt für IT-Services zeigt Tendenzen für eine weitere Belebung der Nachfrage auf Kundenseite. Während adesso hiervon im ersten Quartal noch nicht in ausreichendem Umfang profitieren konnte, wird davon ausgegangen, für das erste Halbjahr auch ein operatives Ergebnis oberhalb des Vorjahreswertes ausweisen zu können. Die Umsatz- und Ergebnisprognose für 2010 wird beibehalten.
Der Vorstand

adesso AG
Stockholmer Allee 24
D-44269 Dortmund
Telefon: +49 231 930-9330
FAX: +49 231 930-9331
Email: ir@adesso.de
WWW: http://www.adesso-group.de
Branche: Informationstechnik
ISIN: DE000A0Z23Q5
Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt

Quelle: adesso AG