Ad-Hoc: Electronics Line 3000 Ltd.

Electronics Line 3000 Ltd.: Risco Group wird neuer Großaktionär


Electronics Line 3000: Risco Group wird neuer Großaktionär- Argyle Global Opportunities meldet Verkauf von 40,77% Anteil

- Risco Group meldet den Kauf von 40,77% des Grundkapitals des Unternehmens

- Amir Hayek, President und CEO, erklärt seinen Rücktritt; sechsmonatige Kündigungsfrist beginnt heute

- Zvi Avni, Oded Tik, and Yigal Fatran werden in das Board of Directors aufgenommen, während Narkis Tessler und Anat Ginsburg zurück treten

Petach Tikva, Israel (18. März 2010) - Electronics Line 3000 Ltd. (das 'Unternehmen') hat heute eine gemeinsame Mitteilung von Argyle Global Opportunities, Texas ('Argyle'), und der Risco Group, Israel ('Risco'), erhalten, dass der größte Aktionär, Argyle, heute seinen gesamten Anteil in Höhe von 40,77% an Risco veräußert hat.
Risco ist ein schnell wachsendes, hochprofitables Unternehmen aus dem Bereich der Sicherheitstechnologie und stellt IP-basierte integrierte Sicherheitslösungen für den weltweiten Geschäftskundenmarkt her. Der Kaufpreis wurde dem Unternehmen nicht mitgeteilt.
Gemäß der Mitteilung plant Risco, das Unternehmen mit seinem Betrieb und den Produktlinien als eigenständige Einheit weiterzuführen und zum Spezialisten der Gruppe für Sicherheitstechnologien in Privathaushalten zu entwickeln.
Amir Hayek, President und CEO, gab seine Rücktrittserklärung ab. Seine sechsmonatige Kündigungsfrist beginnt mit heutiger Wirkung.

Zvi Avni, Adv.Oded Tik, und Yigal Fatran werden mit sofortiger Wirkung in das Board of Directors des Unternehmens aufgenommen, während Narkis Tessler und Anat Ginsburg mit sofortiger Wirkung zurücktreten.

Ansprechpartner für weitere Informationen Electronics Line 3000 Ltd. Shoshan Nitzan VP Marketing shoshan.nitzan@electronics-line.com
Kontaktperson in Deutschland: Claudia Preß ir@electronics-line.com

Über Electronics Line 3000
Electronics Line 3000 Ltd. (EL3K) ist ein weltweit führender Anbieter von drahtlosen Sicherheitssystemen mit fernbedienbaren Management-Lösungen für die Volumenmärkte private Haushalte und gewerbliche Kunden. In die Systeme sind vielfältige Technologien und Anwendungen integriert, welche Lösungen für Echtzeit-, Audio- und Video-Überwachung sowie wechselseitige Datenübertragung ermöglichen. Das Unternehmen verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der elektrischen Sicherheitsindustrie und ist bekannt für technologische Innovationen und die hohe Qualität der angebotenen Produkte. Es verfügt über Partnerschaften mit führenden Unternehmen in den Bereichen Sicherheitsüberwachung, Vertrieb sowie Dienstleistern im Immobiliensektor und kann daher einzigartige Lösungen anbieten.
Disclaimer: 'This release contains forward-looking statements, which express the current beliefs and expectations of management. Such statements involve a number of known and unknown risks and uncertainties that could cause the Company's future results, performance or achievements to differ significantly from those expressed or implied by such forward-looking statements. A number of these risks and other factors that might cause differences, some of which could be material, along with additional discussion of forward-looking statements, are set forth in the Company's Annual Report and its other filings filed with the Israeli Securities Authority. Forward-looking statements speak only as of the date on which they are made and the Company undertakes no obligation to update publicly or revise any forward-looking statement, whether as a result of new information, future developments or otherwise.'

Kontakt: Ansprechpartner für weitere Informationen:
Electronics Line 3000 Ltd. Shoshan Nitzan VP Marketing shoshan.nitzan@electronics-line.com

Kontaktperson in Deutschland: Claudia Preß ir@electronics-line.com

Electronics Line 3000 Ltd.

2 Granit St.

49130 Petach Tikva

Israel

Telefon: 00972 3 918 1344

Fax: 00972 3 921 1137

E-Mail: ir@electronics-line.com

Internet: www.electronics-line.com

ISIN: IL0010905052 WKN: A0B5R7

Indizes: General All-Share , DAXsector All Technology , DAXsubsector All Communications Technology Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, München


Quelle: Electronics Line 3000 Ltd.