DGAP-Adhoc: adesso AG (deutsch)

adesso AG übernimmt österreichischen IT-Dienstleister beiT Consulting GmbH

adesso AG / Firmenübernahme/Vertrag

29.01.2009

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

adesso AG übernimmt österreichischen IT-Dienstleister beiT Consulting GmbH / Umbenennung der zugekauften Gesellschaft in adesso Austria GmbH / Expansion auf deutschsprachiges Ausland schreitet voran

 

Die adesso AG setzt mit der 100%igen Übernahme der Wiener beiT Consulting GmbH die definierte Expansionsstrategie konsequent um. Durch die Akquisition des erfolgreichen Unternehmens mit 30 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 3,4 Mio. Euro 2008 und geplanten 5 Mio. Euro für 2009 hat adesso die ideale Plattform für den Einstieg in den österreichischen Markt geschaffen.

Die beiT Consulting GmbH ist in Österreich etabliert, profitabel und wurde Ende 2008 von WirtschaftsBlatt und PricewaterhouseCoopers als eine von ''Austria''s Leading Companies'' beim renommiertesten Business-Award Österreichs ausgezeichnet.

Wie zuvor in der Schweiz wird adesso basierend auf dem Kundenstamm sowie dem Angebotsportfolio sukzessive das adesso-Geschäftsmodell auf Österreich ausdehnen. Hierzu wird beiT Consulting zügig in adesso Austria GmbH umbenannt und das bestehende Leistungsangebot um adesso-Komponenten sowie den branchenspezifischen Beratungsansatz erweitert.

Als Teil der adesso-Gruppe mit künftig 600 Mitarbeitern erlangt beiT Consulting respektive adesso Austria schnell eine hohe Sichtbarkeit im österreichischen Markt und wird in die Lage versetzt, auch für Großprojekte anzubieten. adesso will mittelfristig zudem von den traditionell intensiven Geschäftsbeziehungen Österreichs mit Osteuropa profitieren und den Standort als Brückenkopf zu den aufstrebenden Regionen nutzen.

Für den branchenspezifischen Beratungsansatz von adesso ist zusätzlich die europäische Vorreiterstellung Österreichs im eGovernment sowie das Know-how von beiT Consulting innerhalb der Medienbranche wertvoll, um hieraus auch für Deutschland und die Schweiz entsprechend spezialisierte Beratungs- und IT-Dienstleistungen abzuleiten.

Als Kaufpreis wurden 2,7 Mio. Euro Barzahlung sowie eine variable Zahlung in Abhängigkeit vom Erreichen der steigenden Ergebnisziele der neuen Landesgesellschaft in den kommenden zwei Jahren mit einem Zielvolumen von weiteren 1,5 Mio. Euro vereinbart. Der fixe Kaufpreis wird mittels eines Akquisitionsdarlehens finanziert, der variable Anteil in den kommenden Jahren aus dem laufenden Cashflow.

Der Erwerb steht noch unter der aufschiebenden Bedingung der Zustimmung der Aufsichtsgremien.

 

Kontakt: Ansprechpartner für Investor Relations: Christoph Junge junge@adesso.de

Ansprechpartner für Pressearbeit: Martin Möllmann moellmann@adesso.de

adesso AG Stockholmer Allee 24 D-44269 Dortmund Tel.: +49 231 930-9330 Fax: +49 231 930-8996 www.adesso-group.de | www.adesso.de

 

29.01.2009

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: adesso AG Stockholmer Allee 24 44269 Dortmund Deutschland Telefon: +49 (0) 231 930-9330 Fax: +49 (0) 231 930-8996 E-Mail: ir@adesso.de Internet: www.adesso-group.de ISIN: DE0005493704 WKN: 549370 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

ISIN DE0005493704

AXC0103 2009-01-29/12:15

Quelle: dpa-AFX