News: Blue Cap AG

Blue Cap AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab


München, 22. Oktober 2008

Die Blue Cap AG hat ihre Anfang Oktober angekündigte Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der Aktionäre erfolgreich abgeschlossen. Die 300.000 neu herausgegeben Anteile wurden zum Bezugspreis von 3,30 Euro je Aktie voll platziert. Die Zahl der ausstehenden Aktien wird sich entsprechend von 2.200.000 auf 2.500.000 erhöhen. Die neuen Aktien werden nach Eintragung der Kapitalerhöhung im Handelsregister und nach Ablauf der Hauptversammlung 2008 in den Handel im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen. Die Kapitalerhöhung erfolgte gegen Bareinlage. Somit fließen der Blue Cap AG vor Emissionskosten 990.000 Euro an frischen Mitteln zu, die zum Ausbau des Beteiligungsportfolios genutzt werden können.

 

Über Blue Cap:

Die Blue Cap AG München ist eine 2006 gegründete Beteiligungsgesellschaft. Schwerpunkt der Investitionstätigkeit liegt auf mittelständische Nischenunternehmen, die über margenstarke Produkte verfügen und inhabergeführt sind. Blue Cap optimiert die internen Prozesse der meist technologiegetriebenen Unternehmen und realisiert ungenützte Potentiale. Dabei setzt Blue Cap auf Unternehmenskontinuität und wird der ethischen Verantwortung der ehemaligen gründergeführten Beteiligungsunternehmen gerecht. Blue Cap steigert die stabilen Cash-Flows der Unternehmen und damit deren Wert. Das Unternehmen notiert im Freiverkehr (Entry Standard, Frankfurt; M:access, München; ISIN: DE000A0JM2M1; Börsenkürzel: B7E).

 

Kontakt:

Blue Cap AG Johannes Sterzinger Investment Manager Telefon +49 89 2 73 72 63-15 sterzinger@blue-cap.de www.blue-cap.de

 

Schwarz Financial Communication Frank Schwarz Telefon +49 611 174 45 398-11 schwarz@schwarzfinancial.com

 

Blue Cap AG

Ludwigstraße 11

München

 

WKN: A0JM2M; ISIN: DE000A0JM2M1; Notiert: Entry Standard in Frankfurter Wertpapierbörse;


Quelle: Blue Cap AG