News: adesso AG (deutsch)

adesso AG steigert Umsatz und Ergebnis im 1. Quartal 2008 deutlich

- Konzernumsatz von 14,1 Mio. EUR liegt gut im geplanten Wachstumskorridor

- Mitarbeiterzahl in den ersten drei Monaten organisch um 4 % auf 529 gesteigert

- EBITDA in Höhe von 1,6 Mio. EUR bei EBITDA-Marge von 11,2 %

 

Dortmund, 16.5.2008 - Die adesso AG ist mit einer guten Geschäftsentwicklung im 1. Quartal in das Jahr 2008 gestartet. Die Umsatzerlöse konnten auf 14,1 Mio. EUR (Vorjahr: 8,8 Mio. EUR) deutlich gesteigert werden. Die Steigerung wurde getragen vom Bereich Services, der Bereich Solutions lag im ersten Quartal etwas unter den Erwartungen. Unter Herausrechnung des Umsatzes der im Vorjahr erworbenen Unternehmen ergibt sich ein Wachstum von 11 % gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatzanteil im Ausland lag bei 15 %. Die Mitarbeiterzahl stieg organisch durch Neueinstellungen in den ersten 3 Monaten insgesamt um 4 % auf 529 Mitarbeiter (492 umgerechnete Vollzeitstellen).

Das operative Ergebnis (EBITDA) wurde durch eine höhere Einsatzquote eigener Mitarbeiter und eine niedrigere Kostenquote auf 1,6 Mio. EUR nach 0,7 Mio. EUR im Vorjahr gesteigert. Die EBITDA-Marge betrug 11,2 % nach 7,9 % im Vergleichszeitraum des Vorjahres und 11,6 % für das Gesamtjahr 2007. Das Konzernergebnis stieg auf 868 TEUR (Vorjahr 384 TEUR).

Im 1. Quartal wurde das operative Geschäft mit IT-Schulungen verkauft, welches im Vorjahr ein Umsatzvolumen von 677 TEUR ausgemacht hat (davon waren 308 TEUR im Konzernabschluss 2007 enthalten). Dieser Schritt diente der Portfoliobereinigung und Konzentration auf das adesso-Kerngeschäft. Durch den Verkauf wurde ein Buchgewinn in Höhe von 58 TEUR erzielt.

Die liquiden Mittel betrugen zum Quartalsende 10,4 Mio. EUR nach 11,6 Mio. EUR zum 31.12.2007. Der leichte Rückgang trotz des erzielten Konzerngewinns ist auf die Auszahlung der erfolgsabhängigen, variablen Gehälter für das Vorjahr sowie die Ausweitung des Working Capital zurückzuführen. Die zinstragenden Verbindlichkeiten belaufen sich zum 31.03.2008 auf 3,7 Mio. EUR. Durch den Quartalsgewinn steigt das Eigenkapital auf 21,9 Mio. EUR und die Eigenkapitalquote auf 46 %.

An den Wachstums- und Ergebnisprognosen für das Gesamtjahr mit einem Wachstumsziel von 15 % bis 20 % bei einer EBITDA-Marge von 9 % bis 11 % wird auch auf Basis der im April weiter anhaltend hohen Auslastung der Mitarbeiter, guter Auftragseingänge sowie weiteren Neueinstellungen festgehalten.

Der Vorstand

 

Weitere Informationen unter http://www.adesso.de/de/investor_relations/

 

Ansprechpartner für Investor Relations: adesso AG Christoph Junge Stockholmer Allee 24 44269 Dortmund T: +49 231 930-9330 F: +49 231 930-9331 E: ir@adesso.de www.adesso.de

 

adesso AG

Stockholmer Allee 24

44269 Dortmund

Deutschland

Internet: www.adesso.de


Quelle: adesso AG