EASY SOFTWARE AG

News vom 09. April 2019

Deutliches operatives Wachstum in Q4 2018 und Q1 2019

Mülheim an der Ruhr, 9. April 2019. Im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten zeigt sich, dass nach Umsetzung der Restrukturierungsmaßnahmen der EASY SOFTWARE AG im vierten Quartal 2018 deutlich positivere Ergebnisse als im Vorjahresvergleichsquartal erwirtschaftet wurden. Die Gesamtprognose für das Geschäftsjahr 2018 bleibt in den Erwartungen von EUR 45-47 Mio. Umsatz. Das EBITDA wird in 2018 aufgrund der kommunizierten Einmaleffekte der Umstrukturierung negativ ausfallen.
 
Im Vergleich zum Vorjahresvergleichsquartal stieg der Umsatz im vierten Quartal 2018 jedoch um 13% auf EUR 14,9 Mio. und das EBITDA vor Einmaleffekten und aktivierten Eigenleistungen legte auf EUR 2,7 Mio. um rund 56% zu. Das Neugeschäft mit Lizenzen und Cloud-Abonnements stieg im Vergleichszeitraum um 18%.
 
Dieser Umsatztrend setzte sich im ersten Quartal 2019 mit rund 23% Umsatzwachstum im Vergleich zum ersten Quartal des Vorjahres fort. Das Neugeschäft mit Lizenzen und Cloud-Abonnements stieg im Vergleichszeitraum um 58%, ohne das anorganische Wachstum durch die Akquisition der Apinauten GmbH waren es 41% Umsatzwachstum mit Lizenzen und Cloud-Abonnements im Vergleichszeitraum.
 
EASY SOFTWARE AG
Der Vorstand
 



Über das Unternehmen

Mit rund 13.000 Kundeninstallationen zählt die EASY SOFTWARE AG aus Mülheim an der Ruhr, Deutschland, zu den führenden Entwicklern und Anbietern von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung, Dokumenten-Management und Enterprise Content Management. EASY-Software erfasst jede Art von Massendaten, strukturiert den Dokumentenfluss über integrierte Workflow-Funktionalitäten und sorgt für eine revisionssichere Langzeitarchivierung.



Unternehmen

Am Hauptbahnhof 4
D-45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

Tel: +49 (0)208 45016-0
Fax: +49 (0)208 45016-90

E-Mail: info(at)easy.de
Web: www.easy.de

ISIN: DE0005634000
WKN: 563400

Quelle: EASY SOFTWARE AG

Ansprechpartner

Thomas Stewens

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-10

E-Mail

Dominik Glier

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-20

E-Mail

Momentum

Unsere regelmäßige Publikation zu relevanten Kapitalmarktthemen, Neuemissionen und Unternehmen

Jetzt kostenlos anmelden