Ad-Hoc: SNP Schneider-Neureither & Partner AG (deutsch)

SNP SCHNEIDER-NEUREITHER & PARTNER AG

ISIN DE0007203705, Heidelberg/Walldorf, 18.September 2007

SNP Data Distillery integriert in SAP Test Data Migration Server
Gemeinsame Lösung verbessert gezielte SAP-Datenextraktion

Die SNP AG verschmilzt ihre Software SNP Data Distillery mit dem SAP Test Data Migration Server (im folgenden SAP TDMS genannt) der SAP AG. Damit werden die Vorteile der beiden Lösungen in einer neuen Version des SAP TDMS vereint und die Möglichkeiten zur gezielten Extraktion von SAP-Produktivdaten für Test-, Entwicklungs- und Schulungsumgebungen weiter verbessert. In enger Kooperation mit der SAP AG übernimmt die SNP AG als SAP-Partner die Weiterentwicklung der SNP Data Distillery und der Business Process Library.

SNP brachte die SNP Data Distillery Anfang 2006 auf den Markt. Ähnlich wie SAP TDMS erlaubt das Werkzeug die bedarfsgerechte Auswahl von Daten, die aus den produktiven SAP-Geschäftsdaten in nicht-produktive Systeme übernommen werden sollen. Unternehmen senken damit den Zeit- und Kostenaufwand für die Erstellung von Qualitätssicherungs-, Test- und Schulungssystemen. Zugleich wird der Speicherplatzbedarf für die nicht-produktiven Systeme minimiert und die Aktualität und Anonymität der Daten sichergestellt.

SNP-Vorstand Dr. Andreas Schneider-Neureither sagt: 'Die Partnerschaft mit dem Marktführer und Hersteller auf dem Gebiet der betriebswirtschaftlichen Software erschließt der SNP weitere internationale Absatzmöglichkeiten. Mit der gemeinsamen integrierten Lösung können wir unseren Expansionskurs als SAP-Beratungs- und Softwarehaus vorantreiben, das die Unternehmen weltweit bei der Optimierung ihrer SAP-Systemlandschaften unterstützt.'

SNP AG Die SNP AG wurde 1994 in Heidelberg gegründet. Sie berät Unternehmen bei Veränderungen und Optimierungen ihrer SAP-Systeme und übernimmt auch deren technologische Umsetzung mit den SNP-eigenen 'Active Management Lösungen'. Dazu gehören Beratungs- sowie Produktlösungen auf strategischer und Prozessebene. Die börsennotierte SNP-Gruppe beschäftigt über 100 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland, der Schweiz und Österreich. www.snp.de

Ansprechpartner: Petra Neureither Investor Relations SNP AG Dossenheimer Landstr. 100 69121 Heidelberg Phone: +49 6221 6425-111 Fax: +49 6221 6425-20

SNP Schneider-Neureither & Partner AG Dossenheimer Landstraße 100 69121 Heidelberg Deutschland Telefon: 06221-6425-0 Fax: 06221-6425-20 E-mail: petra.neureither@snp.de Internet: www.snp.de ISIN: DE0007203705 WKN: 720370 Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, Hamburg

Quelle: SNP AG