EASY SOFTWARE AG

Ad-Hoc vom 06. August 2015

EASY SOFTWARE AG unterzeichnet Vertrag zum Erwerb des Teilgeschäfts der nextevolution AG

Die EASY SOFTWARE AG (ISIN DE0005634000) hat gestern Abend im Rahmen eines Asset-Deals einen Kauf- und Übertragungsvertrag zum Erwerb des Teilgeschäfts für integrierte SAP-Prozesslösungen der nextevolution AG, Hamburg, unterzeichnet. Der Erwerb dieses Teilgeschäfts steht unter aufschiebenden Bedingungen. Der Kaufpreis liegt bei EUR 2 Mio. und unterliegt aufgrund der Transaktionsstruktur noch Anpassungen.

Das erworbene Software-Portfolio ist modular aufgebaut und erweitert das SAP-System mittelständischer Unternehmen und Konzerne. Die anwendungsübergreifende Plattform bietet integrierte Geschäftsprozesse, wie z.B. Personal-, Vertrags- und Logistikmanagement oder die Automatisierung beim Bewerbermanagement, bei Bestellanforderungen (BANF) oder bei Vertragsänderungen. Die EASY SOFTWARE AG übernimmt die in diesem Betriebsteil beschäftigten 28 Mitarbeiter.

Im vergangenen Geschäftsjahr 2014 erwirtschaftete die nextevolution AG mit dem von der EASY SOFTWARE AG erworbenen Geschäftsbereich einen Umsatz von ca. EUR 4 Mio. Die neuen Produkte schaffen ein komplett neues Produktangebot ohne Überschneidungen. Neben der Fortführung der Assets als profitablen Teilbereich der EASY SOFTWARE AG, soll es der Kauf ermöglichen, durch neue Produkte und Dienstleistungen bestehende Partnerschaften zu erweitern und neue Partnerschaften zu erschließen.



Über das Unternehmen

Mit über 11.000 Kundeninstallationen zählt die EASY SOFTWARE AG aus Mülheim an der Ruhr, Deutschland, zu den führenden Entwicklern und Anbietern von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung, Dokumenten-Management und Enterprise Content Management. EASY-Software erfasst jede Art von Massendaten, strukturiert den Dokumentenfluss über integrierte Workflow-Funktionalitäten und sorgt für eine revisionssichere Langzeitarchivierung.



Unternehmen

Am Hauptbahnhof 4
D-45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

Tel: +49 (0)208 45016-0
Fax: +49 (0)208 45016-90

E-Mail: info(at)easy.de
Web: www.easy.de

ISIN: DE0005634000
WKN: 563400

Quelle: IntiCa Systems AG

Ansprechpartner

Thomas Stewens

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-10

E-Mail

Dominik Glier

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-20

E-Mail

Momentum

Unsere regelmäßige Publikation zu relevanten Kapitalmarktthemen, Neuemissionen und Unternehmen

Jetzt kostenlos anmelden