EASY SOFTWARE AG

Ad-Hoc vom 24. April 2015

EASY SOFTWARE AG beendet Aktienleihvertrag mit der otris software AG

Mülheim an der Ruhr, 24. April 2015 - Die EASY SOFTWARE AG hält 46 % der Anteile der otris software AG. Über eine zusätzliche Aktienleihe von 5 % der Anteile ergab sich bisher eine mehrheitliche Beteiligung von 51 % an dieser Gesellschaft. Der Vorstand der EASY SOFTWARE AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, den Aktienleihvertrag nicht zu verlängern. Dadurch läuft dieser vertragsgemäß zum 30. April 2015 aus.

Die EASY SOFTWARE AG hält künftig nach wie vor einen Beteiligungsanteil von 46 % an der otris software AG. Durch das Auslaufen des Aktienleihvertrages wird die otris software AG jedoch mit Wirkung zum 30. April 2015 entkonsolidiert und ab dem 01. Mai 2015 als assoziiertes Unternehmen in den Konzernabschluss einbezogen.

Die durch die Entkonsolidierung entstehenden Umsatzeinbußen in der EASY Gruppe werden im laufenden Geschäftsjahr, in dem die Umsätze der otris software AG noch pro rata temporis konsolidiert werden, mit etwa 10% veranschlagt. Auf Zwölf-Monats-Basis (ab dem Geschäftsjahr 2016) geht der Vorstand von Umsatzeinbußen in Höhe von 17% aus. Im Ergebnis 2015 schlägt sich die Entkonsolidierung jedoch positiv nieder. Der für 2015 vorläufig geschätzte Gewinn aus der Entkonsolidierung der otris software AG liegt bei rund EUR 3 Mio. Die abschließende Ermittlung des beizulegenden Zeitwerts steht noch aus.

Die bewährte Zusammenarbeit mit der otris software AG - insbesondere die Vertriebspartnerschaft - ist vom Auslaufen des Aktienleihvertrages nicht betroffen.

EASY SOFTWARE AG
Der Vorstand



Über das Unternehmen

Mit über 11.000 Kundeninstallationen zählt die EASY SOFTWARE AG aus Mülheim an der Ruhr, Deutschland, zu den führenden Entwicklern und Anbietern von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung, Dokumenten-Management und Enterprise Content Management. EASY-Software erfasst jede Art von Massendaten, strukturiert den Dokumentenfluss über integrierte Workflow-Funktionalitäten und sorgt für eine revisionssichere Langzeitarchivierung.



Unternehmen

Am Hauptbahnhof 4
D-45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

Tel: +49 (0)208 45016-0
Fax: +49 (0)208 45016-90

E-Mail: info(at)easy.de
Web: www.easy.de

ISIN: DE0005634000
WKN: 563400

Quelle: IntiCa Systems AG

Ansprechpartner

Thomas Stewens

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-10

E-Mail

Dominik Glier

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-20

E-Mail

Momentum

Unsere regelmäßige Publikation zu relevanten Kapitalmarktthemen, Neuemissionen und Unternehmen

Jetzt kostenlos anmelden