Ad-hoc: SNP Schneider-Neureither & Partner AG

SNP erwirbt die amerikanische GL Consulting, Inc. im Rahmen eines Asset-Deals

Strategische Akquisition zur Weiterentwicklung des Lösungsportfolios

Heidelberg, 24. August 2013 - Die Heidelberger SNP Schneider-Neureither &
Partner AG (ISIN DE0007203705) übernimmt die US-amerikanische GL
Consulting, Inc. sowie deren 100-prozentige Tochtergesellschaft CETOVA
CORP. mit Sitz in New Jersey im Rahmen eines Asset-Deals. Darauf haben sich
das Management der GL Consulting, Inc. und der Vorstand der SNP AG
geeinigt. Der Aufsichtsrat der SNP AG hat dem Kauf bereits zugestimmt. Der
Kauf soll in den nächsten Wochen abgeschlossen werden.

Die inhabergeführte GL Consulting, Inc. erwirtschaftete 2012 einen
konsolidierten Gesamtumsatz von über 5 Mio. USD und bietet neben
Beratungsleistungen auch einen Softwareansatz für die Transformation von
ERP-Systemen des Oracle-Konzerns an. Mit Hilfe der Erfahrung und
Technologie der GL Consulting, Inc. und CETOVA CORP. kann die SNP AG das
Portfolio der eigenen Beratungsleistungen ausbauen und insbesondere die
eigene Standardsoftware SNP Transformation Backbone(R) um
Transformationsszenarien mit ERP-Systemen des Oracle-Konzerns
weiterentwickeln. Der Gesamtkaufpreis wird im niedrigen einstelligen
Millionen-Euro-Bereich liegen.

 

Heidelberg, 24. August 2013

SNP Schneider-Neureither & Partner AG
Der Vorstand

 

Unternehmen:

SNP Schneider-Neureither & Partner AG
Dossenheimer Landstraße 100
69121 Heidelberg
Deutschland
Telefon: 06221-6425-111
Fax: 06221-6425-20
E-Mail: investor.relations@snp-ag.com
Internet: www.snp-ag.com
ISIN: DE0007203705
WKN: 720370
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart

 

Quelle: SNP AG

Ansprechpartner

Thomas Stewens

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-10

E-Mail

Dominik Glier

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-20

E-Mail