News: EASY SOFTWARE AG

EASY-Konzern steigert in 2011 deutlich Umsatz

Mülheim an der Ruhr, 30. April 2012 - Die im General Standard notierte EASY SOFTWARE AG (ISIN DE0005634000) veröffentlicht heute den Konzern-Finanzbericht für das Geschäftsjahr 2011.

Solides Umsatzwachstum im Konzern

Durch die stetige Nachfrage nach Prozess- und Aktenlösungen und der damit verbundenen gestiegenen Investitionsbereitschaft der Unternehmen in 2011 verzeichnete der EASY-Konzern ein weiteres Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr. Der Gesamtumsatz des EASY-Konzerns ist von EUR 24,9 Mio. im Jahr 2010 um EUR 2,1 Mio. (+8,4%) auf EUR 27,0 Mio. im Jahr 2011 gestiegen.

Ergebnis durch Sonderbelastungen gesunken

Das Konzern-Ergebnis vor Steuern weist im Geschäftsjahr 2011 einen Gewinn in Höhe von EUR 2,2 Mio. aus (i.Vj. EUR 2,5 Mio.). Der Konzern-Jahresüberschuss sank auf EUR 1,2 Mio. (i.Vj. EUR 2,0 Mio.; -40%). Das Ergebnis je Aktie beträgt EUR 0,22 (i.Vj. EUR 0,36).

Die EASY SOFTWARE AG, als Mutterunternehmen des Konzerns, erzielte bei leicht gestiegenen Umsätzen mit einem Jahresüberschuss in Höhe von EUR 1,1 Mio. ein schlechteres Ergebnis als im Vorjahr (EUR 1,6 Mio.; -33%). Die im Zusammenhang mit der Abberufung des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden entstandenen Sonderbelastungen sind mit den zum Bilanzstichtag bekannten Risiken im Abschluss wertmäßig in Höhe von rund EUR 1,5 Mio. berücksichtigt. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit ist daher, bei ansonsten positivem Geschäftsverlauf, von EUR 1,8 Mio. im Vorjahr auf EUR 1,2 Mio. gefallen.

Die Geschäfte der ausländischen Tochtergesellschaften verliefen positiv, wenngleich die Vorjahresergebnisse nicht durchgehend erreicht werden konnten.

Vermögens- und Kapitalstruktur stabil, Finanzlage äußerst positiv Die Bilanzsumme des Konzerns erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um EUR 1,8 Mio. von EUR 22,0 Mio. auf EUR 23,8 Mio. (+8,2%). Die Eigenkapitalquote im Konzern sank von 69% im Jahr 2010 auf 68% im Jahr 2011.

Der Cash Flow ist durch den Mittelzufluss aus laufender Geschäftstätigkeit sehr positiv verlaufen. Die verfügbaren finanziellen Mittel erhöhten sich deutlich auf EUR 6,5 Mio. (i.Vj. EUR 3,3 Mio.). Die Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten blieben mit EUR 2,0 Mio. konstant.

Auftragsbestand 2012

Der Auftragsbestand der EASY SOFTWARE AG lag zum 31. März 2012 mit EUR 1,7 Mio. leicht unter Vorjahresniveau (EUR 2,0 Mio.). Die Umsatzplanung für das erste Quartal 2012 konnte erfüllt werden und liegt leicht über dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Ausblick

Die EASY SOFTWARE AG konnte im Jahr 2011 weiterhin das Leistungsangebot für den Key Account Markt und das wertvolle Partnergeschäft im Bereich Prozess- und Aktenlösungen ausbauen. Dabei konnten die Produktlösungen der EASY SOFTWARE AG und der otris software AG auf die jeweiligen Zielmärkte fokussiert und neue nationale und internationale Märkte aufgebaut und gestärkt werden. Das neue Angebot von Cloud Computing und SaaS (Software as a Service) erfreut sich nach der Einführung in 2011 wachsender Nachfrage.

Für das Jahr 2012 erwartet der Vorstand bei einer stabilen Vermögens- und Finanzlage steigende Umsätze und eine deutliche Ergebnisverbesserung zum Vorjahr.

Der vollständige Finanzbericht 2011 ist unter www.easy.de im Bereich Investor Relations / Finanzberichte veröffentlicht.

 

Über EASY SOFTWARE AG

Die EASY SOFTWARE AG konzentriert sich seit ihrer Gründung im Jahre 1990 auf die elektronische Beleg- und Datenarchivierung sowie das Management von Dokumenten und Inhalten. EASY SOFTWARE erfasst jede Art von Massendaten, strukturiert und ordnet den Dokumentenfluss. Sie sorgt für eine revisionssichere Langzeitarchivierung und hält Inhalte und Informationen unabhängig von Zeit und Ort unternehmensweit griffbereit - kein langes Suchen, kein Datenverlust, keine Papierflut in überquellenden Archivregalen.

Mit über 11.000 Kundeninstallationen zählt die EASY SOFTWARE AG aus Mülheim an der Ruhr zu den führenden Entwicklern und Anbietern von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung, Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management.

 

Unternehmen: EASY SOFTWARE AG

Am Hauptbahnhof 4

45468 Mülheim an der Ruhr

Deutschland

Telefon: +49(0) 208 450 16-0

Fax: +49(0) 208 450 16-90

E-Mail: investor@easy.de

Internet: www.easy.de

ISIN: DE0005634000

WKN: 563400

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgar

 

Quelle: EASY SOFTWARE AG