News: Travel Viva AG

CFO Martin Hauschild scheidet bei der Travel Viva AG aus

Martin Hauschild beendet seine Tätigkeit als CFO der Travel Viva AG mit Wirkung zu Mitte Mai 2012 - Vorstand Oliver Trompke lobt großes Engagement

Aschaffenburg, 29. Februar 2012 - Martin Hauschild, Vorstand Finanzen der im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierten Travel Viva AG (ISIN DE000A0HNGF2), wird das Unternehmen im guten Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat und Vorstandsvorsitzenden zu Mitte Mai 2012 verlassen und sein Amt als Vorstand der Travel Viva AG mit Wirkung zum 15. Mai 2012 auf eigenen Wunsch niederlegen, um sich einer neuen beruflichen Aufgabe zu widmen.

Herr Hauschild begleitete die Travel Viva seit März 2009 als Vorstand Finanzen. Die Travel Viva AG mit Sitz in Aschaffenburg ist auf den Internet-Vertrieb von Linien-, Charter- und Low-Cost-Flügen spezialisiert und einer der führenden Anbieter im Bereich Online-Reiseportale mit den Leadmarken www.airline-direct.de und www.billigflug.de.

Der studierte Diplom-Kaufmann Hauschild bekleidete seit Mitte der 1990er Jahre unterschiedliche Positionen bei verschiedenen Unternehmen der Reisebranche. Vor seiner Tätigkeit als CFO bei Travel Viva war er als Geschäftsführer für namhafte deutsche Touristikunternehmen tätig.

Aufsichtsrat und Vorstand danken Herrn Hauschild auch im Namen der Mitarbeiter ganz herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Dazu Herr Oliver Trompke, Vorstandsvorsitzender der Travel Viva AG: 'Herr Hauschild hat mit seiner Erfahrung und großem persönlichen Einsatz die sehr gute Entwicklung der Travel Viva AG in den letzten Jahren mitgeprägt. Sein Wirken im Finanz- und Controllingbereich sowie auch seine Begleitung der Tochterfirmen haben viel zum Erfolg der Travel Viva-Gruppe beigetragen und verdienen große Anerkennung.' Über eine Nachfolgeregelung wird die Travel Viva AG zeitnah informieren.

 

Über Travel Viva:

Die Travel Viva AG mit Sitz in Aschaffenburg ist auf den Internet-Vertrieb von Linien-, Charter- und Low-Cost-Flügen sowie Zusatzleistungen (Hotels, Mietwagen, Reiseversicherungen etc.) an Endkunden spezialisiert. Die Travel Viva betreibt im DACH-Markt erfolgreich die vom TÜV Süd zertifizierten Online-Reiseportale www.airline-direct.de und www.billigflug.de als Leadmarken sowie die weiteren Zielgruppenportale www.traveltopia.de, www.tbooker.de und www.e-flights.de. International ist die Gesellschaft mit den Reiseportalen www.airline-direct.pl, www.taniebilety.pl, www.a1r.pl und www.ticketplus.pl in Polen sowie www.airline-direct.es in Spanien aktiv. Die Tochtergesellschaften maxviva Technologies AG, ASNM New Media AG und Flight One Reiseservice GmbH sind zusätzlich in Marktsegmenten wie Softwareentwicklung, Softwarebetrieb, Online-Marketing und PR sowie Kundenservicecenter aktiv.

Das Produkt- und Angebotsportfolio umfasst im DACH-Markt (Deutschland, Österreich, Schweiz) über 400 Fluggesellschaften und 3,5 Millionen Flugtarife, weiterhin alle namhaften Reiseveranstalter wie TUI, FTI, Thomas Cook, Alltours, Öger, etc., Lastminute-Angebote sowie weltweit über 50.000 Hotels, Mietwagenvermittlung und Reiseversicherungen.


Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:

Travel Viva AG
Oliver Trompke, Vorstand
Luitpoldstr. 9
63739 Aschaffenburg
Tel.: +49 (0) 6021 / 45482-0
Fax: +49 (0) 6021 / 4548222
E-Mail: presse@travelviva.de
www.travelviva.de

Pressekontakt:

fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Gutleutstraße 75
60329 Frankfurt
Tel. 069/959083-0
E-Mail: j.gleisner@financial-relations.de

 

Quelle: Travel Viva AG