Ad-Hoc: Cybits Holding AG

Die Cybits Holding AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Bezugsrecht

Wiesbaden, 9. Februar 2012: Der Aufsichtsrat der Cybits Holding AG (ISIN: DE0007240004) hat heute dem Beschluss des Vorstands vom 8. Februar 2012, das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 11.220.835,00 um bis zu EUR 1.379.310,00 auf bis zu EUR 12.600.145,00 gegen Bareinlage durch Ausgabe von bis zu 1.379.310 neuen auf den Inhaber lautenden Stammaktien (Stückaktien ) mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 Euro je Stückaktie und mit Gewinnanteilberechtigung ab dem 1. Januar 2012 (die 'Jungen Aktien') zu erhöhen, zugestimmt.

Die neuen Aktien werden den Aktionären der Cybits Holding AG im Verhältnis 9:1 zum Bezug angeboten. Für Spitzenbeträge ist das Bezugsrecht ausgeschlossen. Die innerhalb dieser Frist nicht bezogenen Jungen Aktien sowie die vom Bezugsrecht ausgeschlossenen Spitzenbeträge können ebenfalls durch die Aktionäre über ihr gesetzliches Bezugsrecht hinaus bezogen werden, jedoch maximal in der Höhe, in der sie aufgrund des ihnen zustehenden gesetzlichen Bezugsrechts Junge Aktien bezogen haben ('Mehrbezug'). Etwaige aufgrund des Bezugsangebots (inkl. Mehrbezug) nicht bezogene Junge Aktien werden nach Ende der Bezugsfrist im Rahmen einer Privatplatzierung ausgewählten institutionellen Anlegern im In- und Ausland zu den gleichen Konditionen wie zuvor den Aktionären angeboten werden.

Der Bezugspreis für die neuen Aktien beträgt 1,45 Euro je Stückaktie. Die Bezugsfrist läuft vom 14. Februar 2012 bis zum 28. Februar 2012 (jeweils einschließlich). Das Angebot richtet sich ausschließlich an die Aktionäre der Cybits Holding AG, die bereits vor Beginn der Bezugsfrist Aktionäre waren, und stellt kein öffentliches Angebot dar. Ein organisierter Bezugsrechtshandel findet nicht statt.

Die Einzelheiten der Kapitalerhöhung sind dem Bezugsangebot der Gesellschaft zu entnehmen, das am 13. Februar 2012 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlich wird.

Mit vollständiger Durchführung der Kapitalerhöhung fließt dem Unternehmen ein Bruttoerlös von rund 2,0 Mio. Euro zu. Der Emissionserlös soll zum weiteren Ausbau des operativen Geschäfts verwendet werden.

Bereits im Vorfeld der Kapitalerhöhung hat sich ein Aktionär gegenüber der Gesellschaft zur Zeichnung von bis zu 500.000 Aktien verpflichtet.

Wichtige Hinweise:
Diese Ad hoc-Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Cybits Holding AG findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Diese Mitteilung stellt keinen Wertpapierprospekt dar.
Insbesondere stellt dieses Dokument weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Es erfolgt kein öffentliches Angebot von Aktien in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Aktien der Cybits Holding AG und die Bezugsrechte sind und werden weder nach den Vorschriften des U.S. Securities Act of 1933 noch bei den Wertpapieraufsichtsbehörden von Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika registriert. Die Aktien der Cybits Holding AG dürfen demzufolge innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika oder an 'U. S. Persons' (wie in Regulation S des U. S.-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der 'Securities Act') definiert) oder für Rechnung von U. S. Person weder angeboten noch verkauft noch direkt oder indirekt geliefert werden, es sei denn, sie werden zuvor gemäß dem Securities Act registriert oder dies geschieht im Rahmen einer Transaktion, die von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act ausgenommen ist.
Cybits Holding AG
Hagenauer Str. 44
65203 Wiesbaden
Deutschland
Telefon: +49-611-44889-0 Fax: +49-611-44889-188
E-Mail: info@cybitsholding.de Internet: www.cybitsholding.de
ISIN: DE0007240004 WKN: 724000
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart


Quelle: Cybits Holding AG