Unternehmensanleihen / Wandelanleihen

Unternehmensanleihen kommen insbesondere für Unternehmen in Frage, die bereit sind, sich dem öffentlichen Kapitalmarkt (Börse) zu öffnen. Regelmäßig erfolgt die Platzierung von Unternehmensanleihen auf Basis eines von der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) gebilligten Wertpapierprospekts.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben mit der Beratung, Strukturierung und kapitalmarktseitigen Begleitung bei Unternehmensanleihen (einschließlich Wandel- und Optionsanleihen) sowie Mischfinanzierungen (z. B. stille Beteiligungen und Genussscheine):

  • Beratung bei der Festlegung der Emissionsparameter (Zinssatz, Ausgabekurs, Volumen, Laufzeit, etc.)
  • Unterstützung und Mitwirkung bei der Erstellung des Wertpapierprospekts
  • Erstellung einer Research-Studie
  • Unterstützung im Rating-Prozess
  • Organisation der Vermarktung (Präsentation, Marketingaktivitäten, Internetauftritt)
  • Koordination der Presseaktivitäten
  • Platzierung an institutionelle Investoren und private Anleger (national und international)
  • Listing Partner Entry Standard für Unternehmensanleihen

Technische Abwicklung

  • Übernahme der Zahlstellenfunktion
  • Verbriefung der Anleihe
  • Koordination des Zeichnungsprozesses
  • Übertragung der Unternehmensanleihe an die Investoren
  • Einführung in den Börsenhandel

 

Ansprechpartner

Ralf Hellfritsch

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-10

E-Mail

Thomas Mühlberger

Telefon: +49 (0)69 - 71 91 838-20

E-Mail

BankM Research

Aktuelle BankM-Researchstudien

Jetzt kostenlos anmelden

Momentum

Gerne informieren wir Sie regelmäßig mit unserer Publikation "Momentum" kostenlos per Email zu relevanten Kapitalmarktthemen, Neuemissionen und dem aktuellen Geschehen rund um Börse und Unternehmen

Mehr erfahren