Gesetzliche Angaben

Angaben gemäß der Verordnung über die Analyse von
Finanzinstrumenten (FinAnV)

§5, Abs. 4, Nr. 3 der Finanzanalyseverordnung (FinAnV) schreibt für Kreditinstitute, die für die Erstellung von Finanzanalysen verantwortlich sind, vor, vierteljährlich eine Übersicht über die in ihren Finanzanalysen enthaltenen Empfehlungen zu veröffentlichen. Dabei müssen Angaben über die Anteile der auf Kaufen, Halten, Verkaufen oder vergleichbare Anlageentscheidungen gerichteten Empfehlungen den Anteilen der von diesen Kategorien jeweils betroffenen Emittenten gegenübergestellt werden, für die das betroffene Kreditinstitut in den vorangegangenen zwölf Monaten wesentliche Investmentbanking-Dienstleistungen erbracht hat.

Nachfolgend können Sie die gesetzlich vorgeschriebene Übersicht mit den jeweiligen Ratingkategorien der BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG einsehen (zum letzten gültigen Stichtag):

Ansprechpartner

Dr. Roger Becker

+49 (0)69 - 71 91 838-46

E-Mail

BankM Research

Zugang zu den BankM-Researchstudien

Jetzt kostenlos anmelden

Momentum

Unsere regelmäßige Publikation zu relevanten Kapitalmarktthemen, Neuemissionen und Unternehmen

Jetzt kostenlos anmelden